Akutelles in dieser Woche

Wochenspruch

Christus spricht: Kommt her zu mir, alle die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken. (Matthäus 11,28)

 

2. Sonntag nach Trinitatis, 13. Juni

10.00 Uhr Gottesdienst in der Auferstehungskirche in Thomashardt mit Pfarrerin Salzger

Kollekte: Aufgaben in der eigenen Gemeinde

 

Mittwoch, 16. Juni

16.00 – 17.30 Uhr Konfirmandenkurs online

 

Ökumenisches Taizé-Gebet in Lichtenwald

Ganz herzliche Einladung zu unserem ökumenischen Taizé-Gebet. Es findet am Freitag, den 18. Juni, 19.30 – 20.00 Uhr in der Auferstehungskirche in Lichtenwald-Thomashardt statt.

Wer schon etwas früher da sein möchte, ist herzlich eingeladen, ab 19:15 Uhr einzutreten, in Stille Platz zu nehmen und bei ruhiger Hintergrundmusik schon etwas zur Ruhe zu kommen.

Entsprechend der aktuellen Situation wird es wieder ohne gemeinsamen Gesang stattfinden, dafür aber mit wunderschönem Klavierspiel.

Die aktuellen Vorgaben erfordern das Tragen einer medizinischen oder einer FFP2-Maske.

Herzliche Einladung an alle, von nah und fern, Jung und Alt: einfach mal 'reinschnuppern', zur Ruhe kommen, gemeinsam der Musik lauschen, schweigen und die Atmosphäre genießen.

 

Schick uns dein Lied

Wir suchen die Top-5 für das neue Gesangbuch.

„Lobe den Herrn“ oder „Da wohnt ein Sehnen tief in uns“? „Anker in der Zeit“ oder „Von guten Mächten“? Welches Lied singen Sie am liebsten im Gottesdienst? Was ist Ihr persönlicher Hit? Genauer gefragt: Was sind Ihre Top-5? Denn genau die suchen wir. Und zwar für das neue Gesangbuch, das bis 2030 erscheinen soll.

Dabei können Sie uns unterstützen. Schicken Sie uns Ihre Lieblingslieder und zwar von Platz 1 bis 5. Also genau die Songs, die auf jeden Fall im neuen Gesangbuch stehen müssen. Sie können bis Ende Juli im Internet auf der Seite www.ekd.de/top5 Ihre Vorschläge eintragen oder Sie werfen uns Ihre Top-5 auf einem Zettel in den Briefkasten im Pfarramt. Auch in der Thomashardter Kirche werden Abstimmzettel ausliegen.

Aus allen genannten Liedern wird eine gemeinsame Top-5 gebildet, die Sie voraussichtlich Ende dieses Jahres in der Liederapp „Cantico“ finden.

Das neue „Gesangbuch“ soll sowohl als Liederdatenbank für Laptop und Smartphone mit vielen Hintergrundinfos und -materialien zu den Liedern, als auch als gedrucktes Buch erscheinen. Auf der Website www.ekd.de/evangelisches-gesangbuch finden Sie viele weitere Informationen zur Entstehung des neuen Gesangbuchs, die Geschichte des evangelischen Gesangbuchs und ein Anmeldeformular für den E-Mail-Newsletter, der regelmäßig erscheint.

 

Seelsorge online buchen

Bei Hausärzten und Fachärztinnen, in Physiotherapie- und Beratungspraxen lassen sich die Termine inzwischen bequem und datensicher online buchen. Man ist nicht mehr auf die Telefonsprechzeiten angewiesen und hat eine angenehme Auswahl der Verfügbarkeiten. Die Evangelische Kirche Esslingen hat nun ab 15. Juni auf ihrer Homepage ein Terminangebot eingerichtet, um Seelsorge online buchen zu können. Voraussetzung ist lediglich ein Internetzugang und eine Mail-Adresse.

Der erste Kontakt erfolgt telefonisch. Ein Folgetermin ist möglich, falls er für beide Beteiligten sinnvoll erscheint. Alle Termine werden zunächst von Vikarinnen und Vikaren, sowie von Pfarrerinnen und Pfarrern des Evangelischen Kirchenbezirks Esslingen angeboten. Es ist nicht notwendig, evangelisch zu sein oder einer christlichen Kirche anzugehören, um einen Termin zu buchen.